Knowledgebase
Knowledgebase : German > TeamSpeak 2 (Technische Unterstützung - Server)
   

In den meisten Fällen tritt dieser Fehler bei SuSE Linux Boxen auf wenn glibc-locale nicht installiert ist. Installieren Sie glibc-locale. Nach der Installation wird es wieder funktionieren.
Es könnte sich um einen Segmentations Fehler handeln wenn Sie versuchen Ihren Server auf Linux mit Kernel 2.6.x oder höher zu starten. Dieser Fehler kann vor allem mit einigen neueren Kernel-Versionen auftreten. Manche Leute haben Workarounds gefunden abe...
Aus Sicherheitsgründen erlaubt der Server standardmäßig die Verwendung bestimmter Zeichen in Nicknamen nicht. Dies wird in der Datei 'server.ini', die sich in dem TeamSpeak 2 Server Ordner befindet, durch die folgende Zeile festgelegt: DisAllowedClientN...
Die 'server.ini' enthält grundlegende Einstellungen für die gesamte Server Instanz, wie den Port für das Webinterface, die TCP Port Abfrage, den Hoster Banner und vieles mehr. Einige dieser Einstellungen können auch mit dem TeamSpeak Server Webinterface b...
\T\TDIENST\N \T\TNUTZUNG\N \T\TSTANDARD-PORT\N \T\TEINSTELLUNG\N Voice TeamSpeak 2 client 8767 UDP Webinterface (siehe unten) Webinterface http://{server_address}:{port} 14534 TCP server.ini (HTTPServer Port=12345) TCP qu...
Um jegliche Verwirrung darüber zu vermeiden wie Sie ein Banner in der oberen rechten Ecke des Clients einstellen: Sie brauchen kein TCP-Abfrage Befehl für ihn, es ist so einfach wie das Bearbeiten der server.ini. Hängen Sie die folgenden Zeilen an Ihre...
In neueren Versionen des Servers kann die Größe der Logdatei kontrolliert werden. * Öffnen Sie die Datei 'server.ini', sie ist im gleichen Verzeichnis in dem sich auch die ausführbare Server Datei befindet. * Suchen Sie nach einem Abschnitt namens [l...
Alle Passwörter die bei der Installation des TeamSpeak Servers erzeugt wurden finden Sie in der Datei server.log. Falls Sie diese Passwörter gewechselt haben stehen Tools zur Verfügung um die Passwörter wiederherzustellen. Sie finden diese in unserem Foru...
Dies ist sehr einfach: * Öffnen Sie Ihr Windows-Startmenü * Wählen Sie 'Ausführen ...' * Geben Sie 'TELNET.EXE {server_addresse}{server_tcp_port}' * Geben Sie 'help' ein um eine Liste aller verfügbaren Befehle zu erhalten Vielleicht möchten Sie...
Um die maximale Benutzeranzahl ihres Servers zu bearbeiten, müssen Sie Ihren Superadmin Account benutzen. Dafür gibt es folgenden Grund: Ein Server Hoster vermietet seine Server und erstellt verschiedene virtuelle Server (Server die die gleiche TeamSpea...
Der TeamSpeak Server bietet zwei Modi die von einem Administrator im Web-Administrations-Interface unter "Server-Einstellungen" eingestellt werden können: * Clan Server bedeutet dass Sie jeden Benutzer der mit dem Server verbunden ist sehen können, die...
Um die Login Daten für den Serveradmin zu finden gehen Sie wie folgt vor: * Starten Sie den TeamSpeak Server. * Öffnen Sie die Datei server.log aus dem gleichen Verzeichnis in dem sich die ausführbare Server Datei befindet. * Achten Sie auf die f...
Sowohl die server.ini als auch die Log Datei namens 'server.log' sind in dem Verzeichnis, in dem Sie den Server installiert/entpackt haben. Die Log Datei wird kreiert wenn Sie das erste Mal den Server starten.